Lange nichts mehr gehört

Ruhig ist es hier geworden. Und schon lange gab es nichts mehr zu sehen. Sind mir die Bilder ausgegangen? Nein, aber irgendwie war die Lust weg, hier was zu schreiben und was zu zeigen. Und dann habe ich überlegt und Ausreden gefunden und es dann ganz vergessen und irgendwann war sie da: Die Erkenntnis.

Und die Erkenntnis ist eigentlich ganz einfach: Ich will hier keine kommerziellen Bilder mehr zeigen, also vor allem keine Hochzeiten u.ä. mehr. Hier soll wieder der Platz für die Bilder sein, die ich aus Spass und Freude am Fotografieren mache. Und wenn mir was dazu einfällt will ich auch wieder was dazu schreiben. Und wenn es mich überkommt will ich vielleicht auch einfach nur was schreiben. Oder Euch an meinem Projekt Galerie teilhaben lassen.

Das ist alles, es soll also wieder los gehen. Und als erstes will ich Euch ab nächster Woche mit auf eine Reise in die Ukraine nehmen, ihr dürft gespannt sein.


Auf dem Weg nach Kiev

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.